Samstag, 19. Mai 2018

"Meine Wortschatz-Wunderkiste" von Rosie Hore und Rachael Saunders




Titel: Meine Wortschatz-Wunderkiste
Autorin: Rosie Hore
Illustratorin: Rachael Saunders
Verlag: Usborne Publishing (7. Juli 2017)
ISBN: 978-1782326762
Seiten: 40
Format: 24,5 x 1,2 x 29,7 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre



Kennst du ein anderes Wort für glücklich? Weißt du, was das Gegenteil von mutig ist und kannst du zehn verschiedene Grüntöne benennen? In diesem Bildwörterbuch lernst du über 2000 nützliche Wörter kennen und du kannst zahlreiche Synonyme, Steigerungen, Gegensätze und vieles mehr entdecken.
(Bild- und Textquelle: Usborne Verlag)






Meine Meinung: 



Kinder haben ein grosses Interesse an der Sprache. Bei uns waren schon sehr früh Wortschatzbücher beliebt. Bücher, die gefüllt mit Bildchen und dem passenden Wort darunter waren. Das Kleinkind zeigt ein Bild und Mama/Papa sagt das Wort .... Seite für Seite, immer und immer wieder .... und danach werden die Rollen getauscht.
"Meine Wortschatz-Wunderkiste" ist für etwas ältere Kinder konzipiert und eine herrliche Kombination aus wimmelbuchartigen Bildern und einer Wortschatzerweiterung.

"Meine Wortschatz-Wunderkiste" biete über 2000 Wörter. Es gibt Listen von Wörtern, die eine ähnliche Bedeutung haben (Synonyme), so dass man viele neue und interessante Wörter kennenlernt. Es gibt Gegensatzpaare und Ausdrücke, um etwas genauer zu beschreiben.

Das Buch ist so aufgebaut, dass auf jeder Doppelseite ein eigenes Thema behandelt wird. Es gibt die klassischen Bereiche wie "Haus und Familie", "Tiere" oder "Dein Körper". Dieses Sammelsurium weiss aber auch mit etwas spezielleren Themen zu begeistern. So gibt es je eine Doppelseite zu "Helden und Schurken" oder "Sport treiben".

Wenn man das Thema Wortschatz liest, denkt man automatisch an die Schule. Und auch hier kann das Buch zum Einsatz kommen, denn die Doppelseiten "Eine Geschichte erzählen" und "Personen beschreiben" können bestimmt hilfreich sein.
"Meine Wortschatz-Wunderkiste" wird dann noch mit "Rätsel und Spiele" abgerundet, so dass wir wirklich ein wunderbar vielseitiges und abwechslungsreiches Werk in den Händen halten, an dem nicht nur Kinder ihre Freude haben, sondern das auch in jedem Schulzimmer eine Bereicherung ist.

Jedes Thema besticht mit einem liebevoll und detailliert gestalteten Bild bereichert, das die Kinder sofort faszinieren wird. Erst werden bestimmt die Illustrationen unter die Lupe genommen, denn darauf gibt es sehr viel zu entdecken. Und dabei stolpert man dann automatisch über die Wortlisten und wird von den vielen facettenreichen Wörtern fasziniert.




Fazit:


"Meine Wortschatz-Wunderkiste" ist eine herrliche Kombination aus wimmelbuchartigen Bildern und einer Wortschatzerweiterung. Das Buch besticht mit seinen detailverliebten Illustrationen und interessanten Wortlisten, die Kinder sofort faszinieren.







Favolina (8) liebt solche Bücher. Lange kann sie sich mit den tollen Bildern beschäftigen und neue Wörter entdecken. Nachdem das Buch bei uns Einzug gehalten hatte, musste sie es sofort in der Klassenrunde präsentieren.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzbestimmungen und in der Datenschutzerklärung von Google.