Donnerstag, 5. Mai 2022

"WilderReich 1 - Eine schicksalhafte Prüfung" von Amanda Foody




Titel: WilderReich - Eine schicksalhafte Prüfung
Reihe: WilderReich, Band 1
Autorin: Amanda Foody
Übersetzerin: Ann Lecker
Verlag: Loewe (9. März 2022)
Seiten: 320
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren


Barclay hasst Abenteuer. Viel lieber möchte er sein Leben als gewöhnlicher Pilzsammler in Biederford verbringen. Bis er eines Tages versehentlich die oberste Regel des Dorfes bricht: Gehe nie zu tief in den Wald, denn dort lauern gefährliche Kreaturen! Prompt wird Barclay von einem solchen Geschöpf angegriffen. Von nun an trägt er ein goldenes Mal auf seiner Haut und besitzt außergewöhnliche Kräfte. Jetzt gilt Barclay als Wilderweise - als einer jener Menschen, die ihr Leben den wilden Biestern verschrieben haben und die in Biederford geächtet werden …
(Bild- und Textquelle: Loewe Verlag)




Meine Meinung:



"WilderReich" hat einen interessanten Reihentitel und ein ansprechendes Cover. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich keine grosse Erwartungen an dieses Buch hatte und manchmal sind es dann genau diese Bücher, die einen positiv überraschen können. Und genau das ist hier geschehen. "Eine schicksalhaft Prüfung" ist nämlich ein richtig spannender Auftakt zu einer neuen Fantasyreihe ab 10 Jahren, der auch mich als Erwachsene fesseln konnte.

Der Waisenjunge Barclay lebt in einem kleinen Ort namens Biederford. Auf sich alleine gestellt, hat er früh gelernt, für sich selber zu sorgen und ist froh, beim Pilzbauer Meister Fungus in die Lehre gehen zu dürfen. Er tut alles dafür, der perfekte Schüler zu sein. Auch als er den Auftrag bekommt, eine Trauermorchel zu finden, gibt er sein Bestes, diesen zu erledigen, auch wenn er dafür viel zu tief in den Düsteren Wald hineingerät. Und damit verstösst Barclay gegen die oberste Regel im Dorf, denn im Wald lauern gefährliche Kreaturen.

Prompt wird Barclay von so einem Wilderbiest angegriffen und irgendwie verbinden sie sich miteinander. Nun trägt er ein goldenes Mal auf der Haut und besitzt aussergewöhnliche Kräfte. Barlcay gilt nun als Widerweise. Das sind Menschen, dir ihr Leben den wilden Biestern verschrieben haben und die in Biederford geächtet werden...

So bleibt ihm nur eine Möglichkeit: Er muss in die Stadt Sycomore, die mitten im Düsten Wald liegt, um seine Verbindung mit dem Wilderbiest zu brechen und wieder nach Biederford zurückkehren zu können.
Doch ihr könnt euch schon vorstellen, dass das Ganze nicht so einfach ist. Um Hilfe bei seinem Vorhaben zu bekommen, muss er nämlich zu einer schicksalhaften Prüfung antreten, lernt neue Freunde kennen und muss schwierige Entscheidungen fällen.

Erst brauchte ich ein paar Seiten, bis ich im Düsteren Wald angekommen war, doch dann konnte mich Amanda Foody mit ihrer rasanten Geschichte voller Spannung, Magie und wilden Kreaturen in ihren Bann ziehen. Dazu hält die Autorin einige Überraschungen bereit.
Das Setting mit dem faden Biederdorf und dem Düsteren Wald als Gegensatz ist total gelungen. Ich konnte mir die Szenen richtig gut vorstellen.
"WilderReich" punktet mit fantastischen Kreaturen wie Greifen, Drachen, Doppelgeister oder einem Lufthund. Die Wilderbiester sind vielfältig und verstärken besondere Kräfte bei ihren Verbündeten. Hinten im Buch gibt es noch ein ausführliches Glossar, welches zahlreiche Wilderbiester kurz vorstellt.

Aber auch die menschlichen Charaktere sind sehr gelungen und es macht richtig Spass, Barclays Reise und 'Werdegang' mitzuverfolgen.

Dieser Auftaktband konnte mich richtig begeistern und so freue ich mich, dass es schon im Juli mit der Fortsetzung "Eine unheilvolle Begegnung" weitergehen wird.
 


     



Fazit:


"WilderReich - Eine schicksalhafte Prüfung" ist ein packender Reihenauftakt, der uns in eine Welt voller wilder Kreaturen entführt. Die Autorin punktet mit einem fantastischen Setting, tollen Charaktere und einer rasanten Story. Dieses Buch bringt also alles mit sich, was das Leserherz begeistert: viel Spannung, Action, Freundschaft, überraschende Wendungen und einer guten Portion Witz.
Kein Wunder also, dass ich mich schon auf das nächste Abenteuer im Düsteren Wald freue...



Infos zur Reihe:

 

   


WilderReich
  1. Eine schicksalhafte Prüfung
  2. Eine unheilvolle Begegnung     (Erscheinungstermin: 20. Juli 2022)




    1 Kommentar:

    1. Erstaunlicher Zeichen-Blogbeitrag, danke, dass Sie einen solchen Artikel geteilt haben. Wenn Sie diese Art von bestem Service erhalten möchten, besuchen Sie uns einfach Bild malen lassen

      AntwortenLöschen

    Hinweis:
    Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzbestimmungen und in der Datenschutzerklärung von Google.