Dienstag, 28. November 2017

Globi-Gewinnspiel



Globi kennt in der Schweiz wohl beinahe jeder. In unserer Familie hat nun schon die dritte Generation seine Bücher im Regal und meine Kinder lieben sie genau so wie ich damals. Und dabei war der sympathische Vogelmensch mit dem grossen gelben Schnabel, der unverwechselbaren Baskenmütze und den breiten karierten Hosen 1932 eine pfiffigen Marketingidee des Schweizer Warenhauses Globus. Globi wurde jedoch schnell zur eigenständige Buch- und Kultfigur, die dieses Jahr das 85-jährige Jubiläum feierte. 

Ihr kennt Globi noch nicht?
Oder "Globis grosses Frückstücksbuch" steht noch nicht in eurem Regal?
Oder ihr besitzt noch keine Globi-Lunchbox?


Dann habt ihr hier die Möglichkeit das zu ändern.

1. Preis:          "Globis grosses Frühstücksbuch" und eine Lunchbox
2. & 3. Preis:   je eine Lunchbox


Gewinnen könnt ihr ....


. . . indem ihr uns hier einen Kommentar hinterlasst und uns verratet, was ihr am liebsten frühstückt.
Wer uns im Kommentar auch seine E-Mail Adresse verrät, wird im Gewinnfall per Mail benachrichtigt. Auf jeden Fall wird der Gewinner hier auf Favolina & Junior bekannt gegeben.



Die Teilnahmebedingungen ....


Blogs leben von ihren Lesern. Favolina & Junior freut sich immer über Leser und Follower. Voraussetzung für eine Teilnahme am Gewinnspiel ist das jedoch nicht.
Durch die Teilnahme wird bestätigt, 18 Jahre alt zu sein oder das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten zu haben. Jeder darf einmal teilnehmen. Mehrfachteilnehmer oder automatisierte Teilnehmer werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Der Gewinn wird nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz versandt. Die Auslosung erfolgt über Random.org. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 3.12.2017.



Das Gewinnspiel ist beendet.


Der 1. Preis "Globis grosses Frühstücksbuch" und eine Lunchbox geht an Karin und Annina.
Je eine Lunchbox haben Lili Sarda und Susanne gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch!

Schickt mir doch bitte noch eure Adressen an favola[at]favolas-lesestoff.ch

Edit:
Liebe Lili, irgend etwas stimmt mit deiner angegebenen E-Mai-Adresse nicht. Bitte schick mir deine Adresse bis zum 8.12.2017, sonst muss ich deinen Preis neu verlosen.

Kommentare:

  1. Wir mögen am liebsten Müsli und Joghurt zum Frühstück, frisches Obst kommt bei meinen Kindern auch immer gut an
    rothheidi@web.de
    Liebe Grüße
    Heidi Roth

    AntwortenLöschen
  2. Globi ist uns leider noch nicht bekannt, aber vielleicht weil wir auch in Deutschland wohnen. Bei uns wird allerlei gefrühstückt, wobei am meisten Brot mit Wurst und Käse dominiert :)
    lilsardalen (at) gmail. de

    AntwortenLöschen
  3. Globi! Er war mein Held in meiner Kinderzeit und ich lese meinen Gottikindern immer noch so gerne aus den Globi Büchern vor. Eine super Verlosung! Danke auch für den Beitrag

    AntwortenLöschen
  4. Meine tochter hat anstelle einer puppe den globi seit der geburt (4jahre her:) da wir sonst alle kochbücher von globi haben würden wir uns sehr über diesen gewinn freuen! Bei uns gibt es müesli oder schnitteli zum frühstück. Danke für die verlosung!!
    mo84@gmx.ch

    AntwortenLöschen
  5. Zum Frühstück mag ich am Liebsten einen feinen Kaffee und ein belegtes Brot. Globi liebte ich als Kind sehr, gern würde ich ihn auch meinem Patenkind und meiner Nichte vorstellen.
    Danke für die Verlosung:)

    Liebe Grüsse
    Bettina
    tindli1@gmx.ch

    AntwortenLöschen
  6. Wir kennen den Globi bisher noch nicht, müssen ihm aber das Kompliment machen, dass man ihm die 85 Jahre absolut nicht ansieht ;)
    Der Kleine liebt Müsli mit Milch zum Frühstück und für den Großen darf es gern deftig sein z.B. Laugenstange mit Käse.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Für meine kleine Tochter muss es samstags und sonntags, wenn wir gemütlich zusammen frühstücken,immer ein hartgekochtes Ei sein.
    Janine Thomaschewski

    AntwortenLöschen
  8. Unsere Jungs sind riesige Globi Fans :) Da wäre das Buch ein perfektes Weihnachtsgeschenk! Wir essen alle gerne Müesli zum Frühstück und Sonntags auch mal Zopf oder Crepes.
    Nila-Pia Rähle

    AntwortenLöschen
  9. Meine Tochter hätte am Liebsten Omletten zum Zmorgen, aber das gibt's meist nur in Hotels. Zuhause gibt's Müesli, Porridge oder Brot. Das Globi Kochbuch findet sie cool und hat auch schon fast alleine gekocht.
    Liebe Grüsse Karin und Annina

    AntwortenLöschen
  10. Frische Früchte mit Nature Joghurt - mehr braucht nicht!

    AntwortenLöschen
  11. Globi - mein Held! Da werden Erinnerungen wach! Unter der Woche esse ich selten Frühstück, am Weekend brunche ich dafür umso lieber

    AntwortenLöschen