Mittwoch, 7. Juni 2017

Bilderbuch: "Mein erstes Buch von den Zahlen" von Natalie Choux




Titel: Mein erstes Buch von den Zahlen
Illustratorin: Natalie Choux
Verlag: Ars Edition (20. März 2017)
ISBN: 978-3845818504
Seiten: 12
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 1 Jahr


Erster Zählspaß für die Kleinsten! 
Eine Schnecke, zwei Schmetterlinge, drei Küken . . . Hier gibt es allererste Zahlen zu entdecken. Die besonders stabile Verarbeitung der Schiebeeffekte garantiert einen lang anhaltenden Spaß beim Immer-wieder-Ausprobieren und Ansehen des Buches.
(Bild- und Textquelle: Ars Edition)





Meine Meinung:


Gute Bücher für die Allerkleinsten sind nicht immer einfach zu finden. Der Verlag Ars Edition hat die "Meine erstes Buch von ...."-Reihe, mit der er Kindern ab 18 Monaten Grundwissen vermitteln möchte. Die Themen sind sehr breit gefächert und reichen vom Bauernhof bis hin zum Hof. Der neuste Band befasst sich nun mit den Zahlen. 
Schon auf dem Cover wird mit den Zahlen jongliert, so dass dies ein guter Einstieg in die Welt der Mathematik ist.

Jede Doppelseite widmet sich einer Zahl. Diese wird dem Kind auf drei verschiedene Arten näher gebracht. Einmal ist gross die Zahl geschrieben und darunter finden sich die entsprechende Anzahl Äpfel. Auf der rechten Seite gibt es dann noch Tiere zu entdecken. Und hier kann das Kind aktiv werden. So kann man das Schneckenhaus in Bewegung bringen, entdecken, wie viele Schmetterlinge sich hinter dem Buch verstecken oder den Küken dabei behilflich sein, aus ihren Eiern zu schlüpfen. So wird der Zahlenraum von 1 bis 4 erkundet. Auf der letzten Doppelseite können dann nochmals alle Tiere von den vorangegangenen Seiten gezählt werden. Und hier finden sich dann auch noch 5 Fische. 

Ich hätte es schön gefunden, wenn die Fünf auch noch eine eigene Seite bekommen hätte, dann könnte man mit dem Kind die Zahlen an einer Hand anschauen.

Da "Mein erstes Buch von den Zahlen" ja schon ab 1.5 Jahren empfohlen wird, finde ich es sehr gut, dass die Illustrationen sehr schlicht gehalten sind. Die Seiten sind aus sehr dickem Karton und auch die Schieber machen einen sehr robusten Eindruck, so dass das Buch auch in Kinderhänden bestimmt lange überlebt.




Fazit:


"Mein erstes Buch von den Zahlen" ist für kleine Kinder ein idealer Einstieg in die Buch- und Zahlenwelt. Die Zahlen 1 bis 4 werden auf unterschiedliche Arten visualisiert und mit den verschiedenen Schiebern können sich die Kinderhände beschäftigen. Zudem ist das Buch sehr hochwertig und robust hergestellt.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen